Mutter-Kind-Pass-Beratung

Seit November 2013 ist eine einstündige Hebammenberatung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes vorgesehen. Das Beratungsgespräch kann zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche in Anspruch genommen werden. Die Kosten werden zu 100 % von der Krankenkasse zurückerstattet.

In erster Linie geht es um Ihre Anliegen, Fragen oder auch Ängste! Themenvorschläge für dieses Gespräch sind:

·       Schwangerschaftsverlauf, Schwangerschaftsbeschwerden

·       Alles rund um die Geburt, Geburtsvorbereitung, Geburtsort

·       Wochenbett und Stillen

·       Möglichkeiten der Hebammenbetreuung

·       Vorbeugende und gesundheitsfördernde Lebensweise

 

Kontaktieren Sie mich für einen Termin!